Larrivee Gitarre Test
Alle Produkte unter der Vielzahl an getesteten Larrivee Gitarren!

Fabio Pries

★ Empfehlung ★


  • Integrierte Kopfbefestigung hält Kopf und Tuner fest
  • Wasserdichte Haifischhaut-Hülle mit Boden und Paspelierungen aus Industriegummi (PVC-frei)
  • Geeigent für klassische und akustische Gitarren im OM- und 000-Stil, zum Beispiel Martin OM, Collings C10, Larrivee OM, klassische Modelle von Yamaha und andere.
  • Ohne Tierversuche hergestellt
  • 100% handgefertigt

Ihr Ansprechpartner

  • Fabio Pries

    Fabio Pries

  • Klasse, dass du auf meiner Webseite vorbeischaust! Ich bin Fabio.Mein Ziel Meine Leidenschaft ist die Schönheit dieses Instruments. Wenn du einen Artikel zu diesem Thema schreiben möchtest, lass es uns bitte wissen. Es wäre sehr schön, wenn Sie unseren Artikel nutzen könnten. Ich würde m...

    Weiterlesen

Alle Larrivee Gitarren aufgelistet

★ Empfehlung 2 ★

★ Empfehlung 3 ★

  • .013 .017 .026w .035 .045 .056 - Satz / Westerngitarre Medium Gauge 92/8 Phosphor Bronze umsponnen Hexagonal Core Signature Sound von Martin Guitar Guru, Eric Clapton!  Clapton's Choice Phosphor Bronze Saiten. Ein exzellenter Klang und brillante Töne zeichnen dieses Saitenset besonders aus. Was sagt Eric über Martin Saiten?" When I play acoustic guitar, whether in a studio or on stage, Martin Strings are my choice. They deliver the sound that I demand."

  • Cutaway
  • Korpus aus massivem Mahagoni
  • spruce Tisch massiv
  • Griff aus Mahagoni
  • Griffbrett aus Ebenholz

  • Normalerweise können 7-12 Werktage empfangen werden
  • Verstellbarer Snapback-Verschluss – Einheitsgröße, Kopfumfang: 55-60 cm
  • Leicht, langlebig, glatt. Hochwertiges Material für eine perfekte Form.
  • Unisex-Klassiker, 6 Paneelen, gebogen
  • Ideal als Geschenk für Lebenspartner, Familie, Freunde und Kollegen.

Larrivee C-09 Rosewood

Die Larrivee C-09 besitzt neben den Standard Merkmalen ein Florentiner Cutaway; Hergestellt in USA. Larrivee C-09 Rosewood Artist Serie; Westerngitarre; Larrivee Korpusform / Florentine Cutaway; 650 mm (25,59"") Mensur; 6-Saiter; Decke aus kanadischer Sitka Fichte; Boden und Zargen aus indischem Palisander (Dalbergia Latifolia); Binding aus geflammtem Ahorn; Hals aus afrikanischem Mahagoni; 20 Bünde; Abrichtung der Bünde mittels Plek Technology; Griffbrett aus afrikanischem Ebenholz; Griffbrettradius 16""; 5 mm Synthetic Dot Inlays; Knochensattel; Nickel Silber Bünde, 160HV, 2,5 mm x 1 mm; Hals- / Korpusübergang am 14. Bund; 44,3 mm Sattelbreite; Abstand E zu e Saite 57,2 mm; Knochen Stegeinlage; Brücke aus afrikanischem Ebenholz; Knochen Bridge Pins mit schwarzen Dots; JCL Standard 18:1 Mechaniken; Chrom Hardware; Hochglanz Finish (Korpus / Hals); inkl. Hardshell Archtop Case; Die Larrivee 09 Rosewood Artist Serie wird seit über 40 Jahren nahezu unverändert gebaut und hat nur geringe Veränderungen erfahren. Die perfekte Kombination aus Palisander Böden und Zargen, einer Decke aus kanadischer Sitka Fichte sowie dem legendären, von Jean Larrivee entwickelten, X-Bracing ermöglicht den kräftigen, ausgewogenen und ultra-dynamischen Sound, für den der Name Larrivee steht

Larrivee OMV-40R Rosewood

Die Serie überzeugt außerdem durch den Einsatz von Knochen für Stegeinlage, Sattel und Bridge Pins, 'Diamond' Griffbretteinlagen und offenen 18:1 Mechaniken. Larrivee OMV-40R Rosewood Legacy Serie; Westerngitarre; Orchestra Korpusform / Venetian Cutaway; 650 mm (25,59"") Mensur; 6-Saiter; Decke aus kanadischer Sitka Fichte; Boden und Zargen aus indischem Palisander (Dalbergia Latifolia); Ahorn Binding; Hals aus afrikanischem Mahagoni; 20 Bünde; Abrichtung der Bünde mittels Plek Technology; Griffbrett aus afrikanischem Ebenholz; Griffbrettradius 16""; Synthetic Pearl Inlays; Knochensattel; Nickel Silber Bünde, 160HV, 2,5 mm x 1 mm; Hals- / Korpusübergang am 14. Die Larrivee OMV-40R in der Palisander-Ausführung bietet genau diese Option in Form eines Venetian Cutaway; Hergestellt in USA. Ein Orchestra Modell mit Cutaway ist besonders für Solisten interessant, denen die Erreichbarkeit der oberen Lagen wichtig ist. Bund; 44,3 mm Sattelbreite; Abstand E zu e Saite 57,2 mm; Knochen Stegeinlage; Brücke aus afrikanischem Ebenholz; Knochen Bridge Pins mit schwarzen Dots; offene 18:1 Mechaniken; Chrom Hardware; Satin Finish (Korpus / Hals); inkl. Hardshell Flat Top Case; Die Larrivee 40 Rosewood Legacy Serie kommt mit dem einzigartigen, von Jean Larrivee entwickelten, 'Scalloped Parabolic Hybrid' Bracing System, welches ein längeres Ausschwingen der Decke und eine besser kontrollierte Bass-Wiedergabe bei gleichzeitig geringerem Materialeinsatz ermöglicht. Die Verwendung von Palisander für Boden und Zargen sorgt für drückende, kräftige Bässe und brillante Obertöne

Welche Faktoren es bei dem Kaufen Ihrer Larrivee Gitarre zu beachten gibt

Etwas weiter unten hat unser Testerteam zudem eine Liste Entwicklung mit Faktoren zum Kauf zusammengeschrieben - Dass Sie als Greifhand Kunde unter der erdrückenden Auswahl an Larrivee Gitarren die Greifen Gitarre Larrivee entscheiden können, die absolut perfekt zu Ihrem Kanal Geschmack passen wird! Ihre Gitarre Larrivee sollte logischerweise ohne Teil Abstriche zu machen Ihrem Traum nahekommen, dass Sie zuhause Musikern nach dem Kauf keinesfalls von Ihrer Neuanschaffung enttäuscht sind!

Larrivee L-09 Rosewood

Larrivee L-09 Rosewood Artist Serie; Westerngitarre; Larrivee Korpusform; 650 mm (25,59"") Mensur; 6-Saiter; Decke aus kanadischer Sitka Fichte; Boden und Zargen aus indischem Palisander (Dalbergia Latifolia); Binding aus geflammtem Ahorn; Hals aus afrikanischem Mahagoni; 20 Bünde; Abrichtung der Bünde mittels Plek Technology; Griffbrett aus afrikanischem Ebenholz; Griffbrettradius 16""; 5 mm Synthetic Dot Inlays; Knochensattel; Nickel Silber Bünde, 160HV, 2,5 mm x 1 mm; Hals- / Korpusübergang am 14. Bund; 44,3 mm Sattelbreite; Abstand E zu e Saite 57,2 mm; Knochen Stegeinlage; Brücke aus afrikanischem Ebenholz; Knochen Bridge Pins mit schwarzen Dots; JCL Standard 18:1 Mechaniken; Chrom Hardware; Hochglanz Finish (Korpus / Hals); inkl. Hardshell Archtop Case; Die Larrivee L-09 besitzt den von Larrivee selbst designten Korpus, den man als Roundshoulder Dreadnought bezeichnen könnte - eine Bauform, die sich in den letzten Jahren steigender Beliebtheit erfreut. Die etwas breiteren 'Hüften' liefern einen Sound, der kräftige Bässe ermöglicht, ohne sich aufzuschwingen, wie das oft bei größeren Bauformen der Fall ist, aber auch eine gute Trennung von Einzeltönen und kristallklare Höhen zum Ergebnis hat; Hergestellt in USA

Larrivee LV-03 Mahogany

Larrivee LV-03 Mahogany Recording Serie; Westerngitarre; Larrivee Korpusform / Venetian Cutaway; 650 mm (25,59"") Mensur; 6-Saiter; Decke aus kanadischer Sitka Fichte; Boden und Zargen aus afrikanischem Mahagoni; Ahorn Binding; Hals aus afrikanischem Mahagoni; 20 Bünde; Abrichtung der Bünde mittels Plek Technology; Griffbrett aus afrikanischem Ebenholz; Griffbrettradius 16""; 5 mm Synthetic Dot Inlays; Knochensattel; Nickel Silber Bünde; 160HV, 2,5 mm x 1 mm, Hals- / Korpusübergang am 14. Bund; 44,3 mm Sattelbreite; Abstand E zu e Saite 57,2 mm; Knochen Stegeinlage; Brücke aus afrikanischem Ebenholz; Composite White Bridge Pins mit schwarzen Dots; Larrivee Standard 15:1 Mechaniken; Chrom Hardware; Satin Finish (Korpus / Hals); inkl. Hardshell Flat Top Case; Die Larrivee LV-03 gehört zur vielbeachteten Recording Serie und ist eine Allround Gitarre im Larrivee eigenen Korpusdesign, versehen mit einem venezianischen Cutaway für eine bessere Erreichbarkeit der höheren Lagen und daher bestens geeignet für Solisten; Durch den breiteren Hals werden auch Fingerstyle Enthusiasten angesprochen; Hergestellt in USA

Larrivee LV-03E Mahogany

Larrivée Recording Serie LV-03E Larrivée Body, with PU, Venetian Cutaway - Mahogany - Satin Finish, 03 Mahogany Recording Serie LV-03E Akustik Gitarre, Larrivée Korpusform / Venetian Cutaway, 650 mm (25,59"") Mensur, 6-Saiter, Decke aus kanadischer Sitka Fichte, Boden und Zargen aus afrikanischem Mahagoni, Ahorn Binding, Hals aus afrikanischem Mahagoni, Griffbrett aus afrikanischem Ebenholz, Griffbrettradius 16"", L.R. Baggs Stagepro Element Preamp und Tonabnehmer, 5 mm Synthetic Dot Inlays, Knochensattel, Nickel Silber Bünde, Abrichtung der Bünde mittels Plek Technology; 160HV, 2,5 mm x 1 mm, Hals- / Korpusübergang am 14. Bund, 44,3 mm Sattelbreite, Abstand E zu e Saite 57,2 mm, Knochen Stegeinlage, Brücke aus afrikanischem Ebenholz, Composite White Bridge Pins mit schwarzen Dots, Larrivée Standard 15:1 Mechaniken, Chrom Hardware, bespannt mit D'Addario EXP16 12-53 Saiten, Satin Finish (Korpus / Hals), inkl. Hardshell Flat Top Case, Plek Fretwork garantiert das bestmögliche Setup und optimale Bespielbarkeit (exklusiv bei W-Music Distribution)

Larrivee LV-10 Rosewood

Nicht umsonst war für 10 von 14 bisherigen Gewinnern des Kansas International Fingerstyle Wettbewerbs eine Gitarre dieser Serie die erste Wahl. Larrivee LV-10 Rosewood Deluxe Serie; Westerngitarre; Larrivee Korpusform / Venetian Cutaway; 650 mm (25,59"") Mensur; 6-Saiter; Decke aus kanadischer Sitka Fichte; Boden und Zargen aus indischem Palisander (Dalbergia Latifolia); Binding aus indischem Palisander (Dalbergia Latifolia); Hals aus afrikanischem Mahagoni; 20 Bünde; Abrichtung der Bünde mittels Plek Technology; Griffbrett aus afrikanischem Ebenholz; Griffbrettradius 16""; Deluxe Abalone Inlays; Knochensattel; Nickel Silber Bünde, 160HV, 2,5 mm x 1 mm; Hals- / Korpusübergang am 14. Handselektierte, FSC zertifizierte Hölzer, JCL 18:1 Mechaniken, ein Hochglanz Finish, Deluxe Abalone Inlays auf Kopfplatte, Griffbett und Steg gehören zum Standard dieser mit einem Venetian Cutaway ausgestatteten Larrivee LV-10; Hergestellt in USA. Bund; 44,3 mm Sattelbreite; Abstand E zu e Saite 57,2 mm; Knochen Stegeinlage; Brücke aus afrikanischem Ebenholz mit Deluxe Inlays; Knochen Bridge Pins mit schwarzen Dots; JCL Standard 18:1 Mechaniken; Chrom Hardware; Hochglanz Finish (Korpus / Hals); inkl. Hardshell Archtop Case; Die Larrivee Deluxe Serie wird aus den besten Hölzern gebaut, die Jean Larrivee auf seinen Reisen nach West Indien selbst ausgesucht hat. Ausgestattet mit den künstlerisch wertvollen Inlays von Wendy Larrivee stellen die Gitarren der Larrivee 10 Rosewood Deluxe Serie das Beste dar, was derzeit aus dem Hause Larrivee erhältlich ist

Larrivee P-03 Mahogany

Larrivee P-03 Mahogany Recording Serie; Westerngitarre; Parlor Korpusform; 610 mm (24"") Mensur; 6-Saiter; Decke aus kanadischer Sitka Fichte; Boden und Zargen aus afrikanischem Mahagoni; Ahorn Binding; Hals aus afrikanischem Mahagoni; 18 Bünde; Abrichtung der Bünde mittels Plek Technology; Griffbrett aus afrikanischem Ebenholz; Griffbrettradius 16""; 5 mm Synthetic Dot Inlays; Knochensattel; Nickel Silber Bünde; 160HV, 2,5 mm x 1 mm, Hals- / Korpusübergang am 12. Bund; 44,3 mm Sattelbreite; Abstand E zu e Saite 56 mm; Knochen Stegeinlage; Brücke aus afrikanischem Ebenholz; Composite White Bridge Pins mit schwarzen Dots; Larrivee Standard Mini 15:1 Mechaniken; Chrom Hardware; Satin Finish (Korpus / Hals); inkl. Hardshell Flat Top Case; Einen großen Teil der seiner Erfolgsstory hat Larrivee der Fertigung von Parlor Gitarren zu verdanken. Diese Bauform wurde ursprünglich vorrangig von Frauen gespielt, war als Reisegitarre konzipiert und erfreut sich seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit. Der kleine Korpus, die kurze Mensur (61 cm) und 12 Bünde zum Korpus sind auch Merkmale der Larrivee P-03, die in perfekter Verarbeitung und vollmassiver Bauweise Teil der Larrivee 03 Recording Serie ist; Hergestellt in USA

Erheblich bei einer Anschaffung:Qualität der Gitarren

Wir haben auch einige Empfehlungen aufgenommen, Saitenlage die für bestimmte Situationen oft besser geeignet sind als andere Gitarren. eingesetzt Diese Gitarren werden oft für den Unterricht, die Aufnahme oder die angeschlagen Aufführung verwendet.

Eine gute Gitarre für den Unterricht ist eine ausgezeichnete Gitarre Hz für die Aufführung. Eine Gitarre, die ein wenig zu viel ist, Feedback ist eine sehr schlechte Gitarre zum Spielen. Es wird es nicht Jimi für die Leistung schneiden. Es gibt einen großen Unterschied zwischen einer Bünden schlechten Gitarre und einem schlechten Schüler. Meistens sehe ich Gitarristen mit verwendet den falschen Gitarren oder zu vielen Gitarren. Dies ist ein häufiger akustische Fehler. Es kann auch daran liegen, dass die Gitarre ein wenig Spaß abgenutzt ist. Es gibt einen Grund, warum es zwei Arten von xD Gitarren gibt; sie sind für verschiedene Stile. Einige der besten Gitarristen verstärkt der Welt sind Musiker in einem Studio, die verschiedene Gitarren Spieltechniken spielen.

Die wichtigsten Ausführungen von Gitarren

Es gibt grundsätzlich zwei Arten von you Gitarren: Standard-Akustikgitarren und E-Gitarren. Und ich werde nicht über "Bassgitarren" Paul sprechen, da das ein ganz anderes Thema ist. Standard-Akustikgitarren hingegen heutigen bestehen entweder aus einer soliden Akustikgitarre oder einer saitengetriebenen Akustikgitarre gerade mit einer Brücke und/oder einem verstellbaren Steg-Pickup. Diese Gitarren haben guitarra in der Regel eine Reihe von verschiedenen Tonabnehmern wie z.B. American einen Steg-Pickup, einen aktiven Pickup, einen Tremolo-Bridge-Pickup und/oder einen "offenen" Stimmungen Pickup, da sie ursprünglich für den Einsatz mit einer anderen Charvel Gitarrenart konzipiert wurden. Standard-Akustikgitarren haben zwei oder drei Saitenbrücken. Der Music Hals-Pickup befindet sich normalerweise auf der tiefen E-Saite, die manchmal unterscheidet auch als "dritte Saite" bezeichnet wird, weil die beiden anderen Darm Saiten auf G gestimmt sind. Ein typischer Akustikgitarrenkörper besteht aus Oud einem Korpus mit Rücken, einer Karosserie und einem Top. Der Finger Korpus ist in der Regel aus einem sehr harten Material speziell gefertigt, und die Oberseite ist meist aus Holz.

Nachteile von Gitarren

Zuerst Korpus einmal habe ich keine Gitarre für diesen Einkaufsführer überprüft, die Bund für den Anfängerspieler entwickelt wurde. Für Anfänger sollten wir über Noten all die Funktionen der Gitarre nachdenken. Was es kann, ist, bespannt dass du verschiedene Musikstile erkunden, neue Melodien finden, deine eigenen klassischen Melodien kreieren und arrangieren kannst. Der Preis ist für viele Beispiel Spieler die Hauptattraktion. Aber die Vorteile einer Gitarre sind noch Boogie viel mehr. Viele Gitarristen sagen, dass ihre Gitarre das beste because Werkzeug für den Künstler und den Komponisten ist. Es ist X das Werkzeug, mit dem man Musik aufnehmen und bearbeiten, das Decke Gitarrensolo spielen und so weiter.

Und das Beste daran ist, dass Formen es auch für Anfänger das am besten geeignete Werkzeug ist.

Hier Hand werden wir uns die verschiedenen Arten von Gitarren ansehen, die großen ein Anfänger braucht, um eine gute Wahl zu treffen. Wir Gitarren werden über einige gängige Gitarren und einige fortgeschrittenere Modelle sprechen, Plektrum die Sie bei der Suche nach einer Einsteiger-Gitarre berücksichtigen können.

Larrivee Gitarre - Nehmen Sie dem Testsieger der Redaktion

Hallo und Herzlich Willkommen auf unserer Seite. Die Betreiber dieses Amps Portals haben es uns zur Mission gemacht, Varianten verschiedenster Art Boden auf Herz und Nieren zu überprüfen, damit Interessierte ohne Verzögerung höher die Larrivee Gitarre sich aneignen können, die Sie als Fame Kunde kaufen möchten. Für hilfreiche Ergebnisse, holen wir eine große vier Auswahl an Meinungen in alle Analysen ein. Die Masse an Hals Hinweise hierzu sehen Sie als Leser bei der zugehörigen Seite, Hendrix die links gelinkt ist.
Unser Team an Produkttestern hat Sortiment unterschiedliche Produzenten ausführlich verglichen und wir zeigen Ihnen als Fehler Leser hier alle Ergebnisse. Selbstverständlich ist jede Larrivee Gitarre jederzeit Mesa im Netz auf Lager und somit direkt lieferbar. Da bekannte loves Fachmärkte seit vielen Jahren nur durch wahnsinnig hohe Preise und Ende zudem mit vergleichsweise minderwertiger Qualität Schlagzeilen machen, hat unser Team Gitarre an Produkttestern die Gitarren entsprechend des Preis-Leistungs-Verhältnis geordnet und Akustikgitarren nur die allerbesten Produkte in unsere Auswahl mit aufgenommen.